Warum man Kohlenhydrate nach dem Training/Sport einnehmen sollte

FettVerbrennungsOfen Download

Kohlenhydrate nach dem Training/Sport oder einer Belastung sind eigentlich noch wichtiger als alles andere. In diesem Video erfährst Du wieso! — Link zu kohlenhydrat-haltigen Produkten: www.micsbodyshop.de

Liegestütze die einfache und beste Übung um seine Brust, Schulter und Trizeps zu trainieren. Rafael zeigt euch wie sie richtig durchzuführen sind und präsentiert euch verschiedene Varianten. Liegestütze könnt ich zuhause aber auch im Fitness Studio machen. Allzweck Übung für jeden Trainingsplan. Besucht uns auf Facebook unter: www.facebook.com
Video Bewertung: 4 / 5

relevante Themen zu diesem Eintrag:


Alle 2 Tage Diaet

43 Comments [Comments are now closed for this post]   Posted by admin - 3. August 2011 at 22:36

Categories: Trainingspläne  Tags: , , , , ,

43 Responses to “Warum man Kohlenhydrate nach dem Training/Sport einnehmen sollte”

  1. torminatorII sagt:

    Soll man sofort kohlenhydrate zu sich nehmen oder erst ne stunde oder so warten? Und wenn man dann kohlenhydrate zu sich genommen hat wie lange sollte man warten bis man Eiweißreiche Produkte zu sich nehmen sollte?

  2. MrEren19 sagt:

    @Berfonito23
    Bananen sind auch in Ordnung 😉

  3. Berfonito23 sagt:

    @MrEren19

    Kennst du eine natürliche Alternative zu malto oder Dextro? z.B Karotten? xD haben ja nen GI von 70 also geht der ziemlich schnell ins Blut oder? außer jetzt Traubensaft^^

  4. MrEren19 sagt:

    @TheKaplan82
    haferflocken haben eine magenverweildauer von 3 stunden, bringt also eher wenig
    ich würd die traubensaft empfehlen!

  5. xtended86 sagt:

    @HenrytheSloth ich denke mal das zucker eher nicht SOOO gut ist weils halt einfache KHs sind und keine komplexe…

  6. TheKaplan82 sagt:

    @nutritionification
    Hi MiC!
    ich bin Auszubildener und habe nicht so viel geld,würde es auch ausreichen wenn ich ne bannane oder haferflocken essen würde nach dem training???

  7. Thorshammer172 sagt:

    ist es denn wirklich notwendig,nach dem training mit dem protein shake, 1g kohlenhydrate pro kg Körpergewicht zu sich zu nehmen? Nur die kalorien von diesen kohlenhydraten wären bei mir schon ein ganzes viertel mein tagesbedarfs (im ruhezustand)

  8. Skillnez sagt:

    dreh den swag aaauf 😀

    so genial das du hier diese videos reinstellst sehr sehr lehrreich danke dir vielmals!

  9. HenrytheSloth sagt:

    Hey wenn ich nen liter zuckerhaltiges getränk während bzw nach dem training leere, is das auch in ordnung? :S


    cola zB.? *duck*

  10. Player10djk sagt:

    Servus Mic :)
    Ich trainiere drei mal die Woche .
    Ich nehme jeden Tag 2 Proteinshakes zu mir dazu noch creatin.
    Nun meine Frage : Ist es schlimm wenn ich zwischen durch ( 2 x die Woche )
    mir einen saftigen Burger reinhaue beim McDonald , BurgerKing usw. (ich bin Hardgainer) .
    Schon mal Danke im Vorraus …und viele Grüße 😀

  11. sssuxxx sagt:

    Hallo Mic!
    Du sagst, das während dem Training vorwiegend Kohlnhydrate/Glykogen aus der Muskulatur verbrannt werden. Korrekt.
    Was nun wenn ich mich in einer LowCarb Phase befinde in der die körpereigenene Glykogenspeicher leer sind?
    Was würdest du für eine Supplementation empfehlen?
    Ich mache gute Erfahrungen mit BCAA vor/während dem Training

  12. sssuxxx sagt:

    Hallo Mic!
    Du sagst, das während dem Training vorwiegend Kohlnhydrate/Glykogen aus der Muskulatur verbrannt werden. Korrekt.
    Was nun wenn ich mich in einer LowCarb Phase befinde in der die körpereigenene Glykogenspeicher leer sind?
    Was würdest du für eine Supplementation empfehlen?
    Ich mache gute Erfahrungen mit BCAA vor/während dem Training

  13. Snuggle1977 sagt:

    Hallo MIC…. geiles Video.
    Geht als PWS auch Traubensaft? Hat 19g Zucker pro Hundert ml…….! und mit 0,49€ echt preiswert.
    Schmeckt mir persönlich mit Whey (Vanille) & Glutamin sehr gut.
    Danke

  14. k0mbutcha sagt:

    „eiweißquelle!?! Um Gottes Willen!!“ hahahaha

    geniale videos mic, sitze jetzt schon 1,5h davor! alles, was du sagst ist äußerst hilfreich! :-)

  15. derdjme sagt:

    Wie stehts denn mit der guten alten Banane statt dem Malto ?

  16. GreenHouseNl sagt:

    dreh den swag auf hahahaha xD

  17. Rena6 sagt:

    gutes video einzig was stört ist das viele gequatsche vor der wirklich wichtigen Information / Informationen

  18. Djan89xXx sagt:

    ich mach immer 50 g Dextro in den Whey shake , ich weis nicht so toll aber billig ^^.
    Danach ess ich immer nudeln reis oder brot zu dem fisch fleisch etc .
    vorm schlafen immer so 500g Magerquark mit Marmelade

  19. VollKermet sagt:

    Hey Mic,
    ich hab noch eine Frage im Bezug auf die Kohlenhydrate nach dem Training kann man da auch einfach z.B. ein paar Laugenbrezen oder Bananen oder so essen wenn man jetzt nicht unbedingt nen Shake will? Oder brauchen die Sachen zu lange bis sie verbrannt werden können (flüssigkeinten können ja schneller aufgenommen werden wenn ich mich nicht täusche). Meine Regelung war bisher 3 Brezen + nen halben liter wasser und dann erst nach 20 Minuten den Protein shake ist das ok?
    danke

  20. Basewing7 sagt:

    hey mic,
    ist die kohlenhydratzufuhr nach dem training auch in einer low carb ernährung zu befolgen? und wenn ja, sollten dann vielleicht weniger als 1g pro kg körpergewicht zugeführt werden?

    super videos, sind wirklich sehr gut;)

  21. NamelessHero16 sagt:

    Hi Mic,
    kann ich c.a. 1 Stunde vor dem Training ein Mehrkomponenten Protein(hab das Power Protein 90 von BA) in 0,1% Milch trinken oder wird das dann während des Trainings in Glucose umgewandelt?
    Falls dies nicht der Fall ist, würde ichs dann ab sofort so machen das ich etwa 1 Std vor dem Training das Protein trinke und dannach Kohlenhydrate in Form von Milchreis oder ähnlichem zu mir nehme.
    Gruß,
    Daniel

  22. nutritionification sagt:

    @4332226: Um sich Diabetes Typ 2 zu „holen“ muss man schon jahrelang super-viel (schlechte) Kohlenhydrate zu sich nehmen, und so gut wie nichts anderes. Darüber hinaus müssten auch die Mahlzeiten sehr eng aneinander liegen, so dass der Blutzucker- und Insulin-Spiegel gar keine Möglichkeit mehr haben, sich zu normalisieren.

  23. xXilovefantaXx sagt:

    tolle Sache!
    Die Tipps sind echt gut und nach dem Video macht glaub ich keiner mehr falsche Liegestütz (:

  24. infitnesstv sagt:

    @dakleenefabi Knack-Geräusche können in allen Gelenken des Bewegungsapparates auftreten.Die krachenden Geräusche sind hörbare natürliche Verschleißerscheinungen von Knorpeln und Knochen. Das ist eigentlich normal das hat jeder, wenn es allerdings weh tut solltest du vllt. deinen Hausarzt aufsuchen.Mit den Bändern hat das nichts zutuen,das ist eine Gelenkt Sache, dennoch solltest du vor einer Übung einen Trockendurchlauf ausführen um deine Muskeln an den folgenden Bewegungsablauf zu gewöhnen.

  25. dakleenefabi sagt:

    Rafael ! ich hab da mal ne frage ! 😉
    ich trainiere schon ungefähr ein halbes jahr und habe meine übungen auch überprüfen lassen damit ich sie nicht falsch mache oder so.
    Trotz allem knackst mein ellenbogen bei z.B. Liegestützen (manchmal schmerzt er auch ein wenig)
    ist dies ein hinweis darauf, dass ich die Übung falsch ausführe oder kann es auch sein, dass durch die Anhäufung von Muskeln im Oberarm Bänder verkürzt sind und ich einfach mehr dehnen muss?
    danke im vorraus!

  26. Bruce7219a sagt:

    sehr gute tips, vielen dank und weiter so!

  27. shampoo18 sagt:

    @infitnesstv Na, solange du sie i-wann schneidest 😀

  28. infitnesstv sagt:

    @shampoo18 Ne erst mal nicht 😛 die lass ich noch ein wenig wachsen
    -Rafael

  29. infitnesstv sagt:

    @StarGamer123 Ich komme ursprünglich aus Polen, Videos über Nahrungsergänzungsmittel sind für die Zukunft geplant keine Sorge 😉
    -Rafael

  30. StarGamer123 sagt:

    rafael welche nation hast du ?

    macht doch mal nen video zu eiweisshakes und so

  31. shampoo18 sagt:

    Och rafael :( shcneid dir deine haare! 😀

  32. xxX2Pr04UXxx sagt:

    @CrashCoreTV aso, na dann^^

  33. CrashCoreTV sagt:

    @xxX2Pr04UXxx ja vorher habe ich selber schon trainiert

  34. PapaLaPap89 sagt:

    Vielen dank für die guten Tipps. Ich finds echt gut, was ihr macht. Weiter so :)

  35. mfelix15 sagt:

    echt gut weiter so hab dass ausprobiert man fühlt sichg echt wie ein käfer XD coole sache

  36. mfelix15 sagt:

    echt gut weiter so hab dass ausprobiert man fühlt sichg echt wie ein käfer XD coole sache

  37. p4Ns3 sagt:

    @TheAtixx deswegen habe ich ja auch geschrieben , dass ich merke wie die „Kräfte“ wachsen und nicht die „Muskeln“ 😉

  38. TheAtixx sagt:

    @p4Ns3 MÖPMÖP!!!!!!
    Du baust auf keinen Fall so schnell Muskeln auf :).
    Dein Körper gewöhnt sich nur an die Übung :).

  39. TheAtixx sagt:

    @xxX2Pr04UXxx hab ich erst auch gedacht.
    Aber vllt macht er ja die gleichen Übungen, wie die hier zeigen :D.

  40. Jom4436undFixxking sagt:

    Ihr seid die besten dank euch bin ich süchtig nach training =D

  41. xxX2Pr04UXxx sagt:

    @CrashCoreTV ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube die machen erst seit paar monaten videos^^

  42. GameSwitch4you sagt:

    gut gut 😀

  43. KMillionTV sagt:

    sehr schön moderiert und erklärt weiter so 😉