Rauchen und Muskelaufbau

Sexy ohne Diaet - Die Abnehmloesung

Mic’s Shop: http://www.micsbodyshop.de ▻Mic bei Facebook: http://www.facebook.com/michaelweigl ▻Hier abonnieren: http://www.youtube.com/user/nutritionificat…

Simons Trainingsprogramm ▻▻▻ http://der-muskelmacher.de Muskelmacher Shop ▻▻▻ http://www.muskelmacher-shop.de Jetzt liken ▻▻▻ https://www.facebook.com/muskel…
Video Bewertung: 4 / 5

relevante Themen zu diesem Eintrag:


FettVerbrennungsOfen Download

40 Comments [Comments are now closed for this post]   Posted by admin - 20. August 2014 at 23:16

Categories: Muskelaufbau  Tags: ,

40 Responses to “Rauchen und Muskelaufbau”

  1. Music All Night Long sagt:

    Eine Zigarette nach dem Training zum Shake muss einfach

  2. Johnniiiie sagt:

    Lass den Tabak weg und alles passt.

  3. Joey Bad sagt:

    Ja weil Myostatin hemmt den Muskelaufbau und bei den Bullen und Mäusen hat
    man das Myostatin inaktiviert und dadurch haben diese Tiere halt
    unglaublich viel Masse aufgenommen aber hatten Probleme mit dem bewegen und
    eine erhöhte Aggressivität…

  4. zarbon18 sagt:

    Ich bin bald 22 Jahre alt und hatte nie und werde weiter nie was mit
    Alkohol und Rauchen zu tun haben. : D

  5. kaiSmtt sagt:

    bei mangel sind die tiere muskulöser, weil myostatin muskelwachstum hemmt.

  6. TincupXL sagt:

    ich hör auf zu rauchen alter.bist echt ein cooler typ.mal sehen ob sich
    meine muskeln schneller wachsen

  7. MrMoshoeshoe sagt:

    Myostatin führt eben genau nicht dazu. Es blockiert den Muskelaufbau
    (weshalb es letztendlich für die Raucher schlecht ist :-P) Die weißblauen
    Belgier haben eine Genmutation, sodass das Myostatin nicht in der Lage ist,
    den Muskelaufbau zu blocken. Die Folgen sind dann halt, dass der Körper
    (des Bullen) Muskeln ohne Ende aufbaut. Bisschen verwirrend von Mic
    erklärt… :/

  8. ChuckTaylor788 sagt:

    also wer sich solche fragen stellt kann sich ja gleich ne playsi kaufen !

  9. backroomcircus sagt:

    Great t shirt !

  10. BBBS12 sagt:

    2:13 hahahaha xDDDDD soooo guuuuttt!!!!!!! vor den mäusen muss man ja angst
    haben ey die hauen einen ja um 😀

  11. Music All Night Long sagt:

    Ist ja auch nicht ganz ernst zunehmen mein post 😉

  12. Andrija Andrić sagt:

    Danke :))

  13. ztophl sagt:

    beim Kiffen nimmst du doch auch Tabak (…), schon allein deshalb ist es
    negativ für den Aufbau. Kiffen senkt deinen Testo-Spiegel, das heißt, dass
    der Muskelaufbau/ Wachstum verlangsamt wird. Außerdem (und das ist nur
    meine persönliche Meinung), nimmt dir der THC Konsum die Motivation und
    Laune am Training, man ist müder, matter, schlaffer. Natürlich macht es
    einen Unterschied, ob man nun regelmäßig konsumiert oder nur hin und
    wieder. Aber jeder, der sein Training ernst nimmt verzichtet gern

  14. Oguzhan Canik sagt:

    Darauf hat er auch hingewiesen, er hat nur die Studie erläutert die er
    gefunden hat, die nun mal so stattfand.. Wenn keine andere gemacht wurde
    oder Mic keine gefunden hat, kann man über das Ergebnis ja nicht meckern..
    Rauchen ist eh pure Geldverschwendung

  15. Kokzbruder sagt:

    würd keiner schaffen

  16. AfrokalypseOne sagt:

    ich bin ein schwacher mensch, aber starker raucher :)

  17. penis ok sagt:

    erstmal eine rauchen 😀

  18. LucasHelpPhotoshop sagt:

    Mal eine Frage nebenbei. Ich habe zwar gegooglet aber zu einen Punkt bin
    ich nicht gekommen. Wie ist es mit Gras ? Die meisten meinten es wäre egal
    bloß man sollte an dem Tag nicht Sport machen. Ich hoffe du machst dazu ein
    Video ^^

  19. dtotheominik sagt:

    geht auf jeden fall gut klar 😀

  20. MultiPhilipp1990 sagt:

    ich verstehe die tierbilder nicht so recht.. die mäuse und der bulle sahen
    doch recht muskulös aus…

  21. skilhand7 sagt:

    IS ganz gut baust 10kg in ner woche auf, na kannst dir das ncihts selbst
    denken, drogen + training ist scheiße, alleine die frage schon!

  22. Eldirwars sagt:

    mach mal ein video für myostatinblocker.

  23. ThorgalsWalhalla sagt:

    was ist mit 1 Päckchen pro Woche ?

  24. jimi hendrix sagt:

    weiter trainieren solltes du trotzdem

  25. Noah Arche sagt:

    nochmal

  26. hardstyle905 sagt:

    es ist einfach unlogisch. mehr muskeln = mehr energieverbrauch. in einem
    kaloriendefizit SCHADET der körper sich, wenn er mehr muskeln aufbaut. ihr
    müsst das mal aus evolutionärer perspektive sehen. ein steinzeitmensch mit
    sixpack = überlebenschance gleich null.

  27. 19BeNnI96 sagt:

    mich würde mal interessieren ob die einnahme von bestimmten medikamenten
    wie cortison den proteinbedarf beeinflussen können :)

  28. 0x0F34E8D sagt:

    Nur an den wichtigen Mahlzeiten Kohlenhydrate zu sich nehmen. Ansonsten
    lowcarb. Heißt Du Frühstückst mit sehr viel Kohlenhydraten und Eiweiß. Dann
    bist du erstmal versorgt. Dann kommt ein Mittagessen mit wenigen
    Kohlenhydraten. Vorm Training gibts ne schnelle Energiequelle (z.B. Obst)
    und nachm Trainings gibts wieder viele Kohlenhydrate und Eiweiß. Ansonsten
    wieder wenig bis keine Kohlenhydrate. Eiweiß ist immer erlaubt.

  29. Hopper21212 sagt:

    wie siehts mit deinem Fleisch-losen Lenswandel aus? Gerade in dem
    Zusammenhang wär das interessant

  30. vietvista sagt:

    Der Kröper ist zu komplex für dieses simple kcal überschuss = nur fett
    undmuskelaufbau / defizit nur Abbau, glaubt mir, dieses schwarz weiß modell
    ist nur ein modell, wer seinen körper kennt, kriegt beides unter einen Hut,
    durch gesunde Ernärhung und hartes Training baut man ohne kcal zählen
    makros automatisch muskeln auf. die Fitnessszene macht es zu kompliziert,
    makros und kcal den profi bodybuildern, gesunder lifestyle hartes training
    den normalen fitness menschen. einfach mal machen

  31. iSh00tx3 sagt:

    halts maul

  32. Mike G. sagt:

    Ja bitte mit Whiteboard !!!

  33. Chris Andreas sagt:

    wielnage trainiert simon schon ?so wie er aussieht mindestens 6jahre kann
    aber auch deutlich mehr sein

  34. TKsPhoto sagt:

    woher weiss ich, wieviel ich verbrenne? wueder auf natuerlichem wege gern
    mal eine massephase machen, bin 27, 172 gross und wieder aber nur 67,5kilo.
    wieviele ckal muss ich zu mir nehmen und was am besten. vielen dank
    schonmal. mach bitte weiter wie bisher, bringt viel und ist sehr lehrreich

  35. Johannes Franck sagt:

    Was laberst du denn da eigentlich für ein Scheiß?

  36. TheJanisjosee sagt:

    Muskelaufbau im Defizit ist praktisch nicht möglich

  37. marvin x sagt:

    Kaloriendefizit und Muskelaufbau geht.

  38. SIYA sagt:

    Bitte en detail :)) nächster einkauf : muskelmachershop – definitiv.

  39. TheMafia255 sagt:

    hey, kannst du bitte ein video mit ernährungsbeispiel machen? Bräuchte ein
    paar ideen für meinen Ernährungsplan 😀 Danke

  40. iSh00tx3 sagt:

    hahahhahahha war nur ein scherz xD